Übereinander sitzende Dachgauben

Die übereinander sitzenden Dachgauben wurden mit farbbeschichteten Aluminium-Blechen (0,7 mm stark) der Firma PREFA verkleidet. Hierfür wurden die Farben silbermetallic und mattdunkelgrau eingesetzt.
Die senkrechten Sichtflächen wurden in Winkelstehfalztechnik miteinander verbunden, dabei wurden die Abstände zwischen den einzelnen Fälzen nicht allzu groß gewählt, um die Wellenbildung zu minimieren. Durch das Verwenden von zwei Farben, sowie das Unterbrechen der Bleche durch Fälze wirkt der Dachaufbau etwas aufgelockert und nicht so kastenförmig.

Impressionen unserer Arbeit

zurück zu allen Referenzen

Unsere neuesten Referenzen

Walmdacheindeckung mit PREFA R 16 Dachplatte

Walmdacheindeckung mit PREFA R 16 Dachplatte

mehr lesen

Garagendach­eindeckung in Edelstahl – Rollennahtgeschweißt

Garagendach­eindeckung in Edelstahl – Rollennahtgeschweißt

mehr lesen

Fassadensanierung mit PREFA Sidings

Fassadensanierung mit PREFA Sidings

mehr lesen

Kirchturm in Nürnberg-Boxdorf

Kirchturm in Nürnberg-Boxdorf

mehr lesen