Edelstahldacheindeckung rollennahtgeschweißt an der katholischen Kirche Sankt Marien in Gunzenhausen

1. Bauabschnitt: Kirchenschiff und Chor

Für die neue Dacheindeckung kam ein walzmattiertes 0,5 mm dickes Edelstahlblech (Uginox Top 316 L) von der Firma Aperam zum Einsatz.

Die bis über 12,5 m langen Blechbahnen bzw. Blechscharen wurden in unserer Werkshalle gefertigt und mit speziellen Transportvorrichtungen auf die Baustelle transportiert.

Vor Ort wurden die Bleche mit bauaufsichtlich zugelassenen Fest- und Schiebehaften im Rollennaht-Schweißverfahren miteinander verbunden.

Eine weitere Besonderheit ist die Falzausführung mit einem Clip-Relief-Profil. Hierdurch wird das Gleitverhalten der Bleche bezüglich der thermischen Längenänderung deutlich verbessert. Auch eine weitere schräg angeordnete Profilkante am 32 mm hohen Winkelstehfalz sorgt für eine verbesserte Aufnahme der temperaturbedingten Querdehnung.

2. Bauschnitt: Kapellenkranz

Die Dachsanierung bzw. Dacheindeckung am unteren Kapellenkranz wird voraussichtlich im Sommer 2021 beginnen.

Impressionen unserer Arbeit

zurück zu allen Referenzen

Unsere neuesten Referenzen

Edelstahldacheindeckung rollennahtgeschweißt an der katholischen Kirche Sankt Marien in Gunzenhausen

Edelstahldacheindeckung rollennahtgeschweißt an der katholischen Kirche Sankt Marien in Gunzenhausen

mehr lesen

Mansardendach und Dachaufbauten mit Aluminiumblechen eingedeckt

Mansardendach und Dachaufbauten mit Aluminiumblechen eingedeckt

mehr lesen

Individuelle Kupferbleche für Pavillon-Dachfläche

Individuelle Kupferbleche für Pavillon-Dachfläche

mehr lesen

Rundgauben mit Aluminiumblech bekleidet

Rundgauben mit Aluminiumblech bekleidet

mehr lesen