Bedachung in Titanzink vorbewittert

Bei dieser Arbeit handelt es sich um eine Blech-Bedachung in Titanzink, vorbewittert, Blau-Grau für ein Buswartehaus in Seukendorf

Beim Bau wurden insgesamt mehr als 220 kg Titanzink, vorbewittert, Fabrikat RHEINZINK, verarbeitet und es dauerte etwa 50 Stunden bis das Vorhaben abgenommen werden konnte.
Die Vorbereitungen für das Anbringen am Buswartehaus in Seukendorf dauerten ca. 30 Stunden und beschränkten sich weitestgehend auf Zuschneiden und Abkanten der Blechbedachung.
Das Anbringen selbst dauerte lediglich 20 Stunden und störte die Anwohner nicht.

Impressionen unserer Arbeit

zurück zu allen Referenzen

Unsere neuesten Referenzen

Walmdacheindeckung mit PREFA R 16 Dachplatte

Walmdacheindeckung mit PREFA R 16 Dachplatte

mehr lesen

Garagendach­eindeckung in Edelstahl – Rollennahtgeschweißt

Garagendach­eindeckung in Edelstahl – Rollennahtgeschweißt

mehr lesen

Fassadensanierung mit PREFA Sidings

Fassadensanierung mit PREFA Sidings

mehr lesen

Kirchturm in Nürnberg-Boxdorf

Kirchturm in Nürnberg-Boxdorf

mehr lesen